Stuten

DonaumondDahliaDonauherzDonauweltHofdame

Donaumond, 2009 geboren, von Fürst Romancier aus Donna Florencia, einer Tochter unserer Donauwelt.Aufgrund einer Weideverletzung, haben wir sie 2013 erst besamt und das erste Fohlen war gleich so ein Erfolg, dass wir sie in der Zucht gelassen haben. Mittlerweile hat sie einen gekörten Sohn und etliche Auktionseliten geliefert.

2014 wurde Diamond Star, von Danone, geboren. Er erhielt die Fohlenprämie und wechselte dann in den Klosterhof Medingen, wo er über die Reitpferdeauktion verkauft wurde.

2015 wurde Dark Dancer, von Danone, geboren. Auch er erhielt die Fohlenprämie, wechselte über die Eliteauktion für 25.000,- in Vechta den Besitzer, die ihn 2019 über die Frühjahrs- Elite Reitpferde Auktion für 70.000,-€ verkauften.

2016 wurde Deodorio, von Danone geboren. Auch er erhielt die Fohlenprämie und ging über die Elite Fohlenauktion in Vechta für 120.000,- €. 2018 wurde er auf der Oldenburger Körung Prämienhengst.

2017 bekam sie ein Hengstfohlen von Quantensprung. Auch er erhielt die Fohlenprämie. Er blieb in unserer Aufzucht und wir haben ihn 2020 als Reitpferd verkauft und sind sehr gespannt auf seine Entwicklung.

2019 bekam sie ihr erstes Stutfohlen von Benicio. Auch sie erhielt die Fohlenprämie und befindet sich noch in unserer Aufzucht.

2020 bekam sie ein Rappstutfohlen von dem Doppelweltmeister Dávie. Auch sie erhielt die Fohlenprämie und wurde nach Österreich verkauft.

Dahlia, geboren 2010, von Scolari aus unserer Donauwelt. Dahlia absolvierte in Vechta erfolgreich den Stutentest und erhielt die Staatsprämie. Seit 2016 begeistert sie uns mit ihren Fohlen.

2017 bekam sie ihr erstes Fohlen von Bonds. Dieses Rappstutfohlen verzauberte uns alle. Nach ihrem ersten öffentlichen Auftritt bei der Fohlenprämierung, wo sie als Elitefohlen ausgezeichnet wurde, ließ sie viele nicht mehr ruhig schlafen. Sie ging zu Familie Gasser vom Gut Schönweide, wo sie 3 jährig nun schon den Vizelandesmeistertitel holen konnte. Wir sind auf Dynasties weiteren Erfolge gespannt.

2018 bekam sie ein Stutfohlen von Quantensprung. Sie erhielt die Fohlenprämie und blieb in unserer Aufzucht. Mittlererweile hat sie sich 3 jährig angeritten enorm entwickelt.

2019 bekam sie ein Hengstfohlen von Bonds. Er bekam auch die Fohlenprämie, hatte aber etwas Pech in seiner Fohlenzeit. Er ist bei uns geblieben und kann sich in Ruhe entwickeln.

2020 bekam sie ein weiteres Hengstfohlen von Bonds. „Henry“ erhielt die Auszeichnung Elitefohlen und durfte wie Dynastie ins Pferdeparadies nach Gut Schönweide ziehen.

2021 bekam sie wunderschönes buntes Stutfohlen von Bonds. Wir sind ganz verzaubert von ihrem Typ, Charakter und ihr Go.

Donauherz, 2016 geboren, ist von dem Spitzendressurvererber De Niro und das letzte Fohlen aus unserer Donauwelt/ Welt Hit O. 4 jährig war sie zur Vorbereitung für die Stuteneintragung im Stall Rudi Rehkamp, aufgrund der Pandemie, haben wir uns entschieden sie zu besamen.

2021 hat sie ein sehr gelungenes, langbeiniges Hengstfohlen von Bon Courage ( Bon Couer/ Vivaldi), dem Vize- Bundeschampion 2019, auf die Welt gebracht

Donauwelt , 1998 geboren aus unserer Trakehnerstute Donaustern/ Guter Stern von den berühmten Dressurvererber welt Hit O. Sie ist der Grundstein unserer heutigen Oldenburger Zucht. Ein Weideunfall im Fohlenalter verhinderte ihre Karriere als Sportpferd. Als Zucht- und Leitstute blühte sie auf. 12 gesunde Fohlen, ausgestattet mit den großen Stärken ihrer Mutter. Typstark, korrektes Fundament, fast immer schwarzbraun und einem 10er Schritt. Darunter der 2008 in Oldenburg gekörte Prämienhengst Fürst Donau von Fürst Heinrich und die Auktionseliten Just Dance von Just Perfect(USA), Diorella und Dahlia von Scolari. Rosarios Welt von Rosario und Diamand Girl von Diamond Hit sind beide erfolgreich unter Katja Schiele bis zur Dressurklasse S gestartet. 2016mussten wir schweren Herzens Abschied nehmen.

Pedigree

Donauwelt Stutfohlen von Donau Hit von Diamand Hit , Donna Florencia von Florencio, Diorella von Scolarie und Dahlia von Scolarie erhielten alle die Staatsprämienanwartschaft.

Staatsprämienstute Hofdame v. Freudenfest/Guter Planet/Effekt, geb. 2004.Hofdame war selber Reservesiegerin ihres Jahrgangs in Schleswig-Holstein und ist mütterlicherseits die Halbschwester zu den gekörten Hengsten Hofrat und Hoftänzer, die beide ebenfalls Reservesieger ihres Körjahrgangs wurden. Sie hat uns seit 2009 acht wunderbare gesunde Fohlen geschenkt. Unter anderem die Staatsprämienstute Himperia v. Imperio, die 2012 über den Trakehner Hengstmarkt an das Gestüt Murtal in Österreich verkauft wurde und dort den Grundstein für deren heutige Erfolgszucht gelegt hat. Himperia und ihre Nachkommen stellten 2016 die Siegerfamilie des Zuchtbezirks Österreich/Bayern. Hofdames Fohlen wurden fast ausnahmslos mit der Fohlenprämie ausgezeichnet und sie ist Bestandteil des GP-Programms des Trakehner Verbandes. 2019 haben wir sie aufgrund unserer Umstrukturierung an eine Trakehnerzüchterin abgegeben.

Pedigree